Was ist ein Implantat?

Implant im KnochenmodellEin Implantat ist eine Möglichkeit verloren gegangene Zähne ohne Schädigung der Nachbarzähne zu ersetzen oder eine Prothese aufzunehmen.Verschiedene Parameter müssen für diese Art von Zahnersatz erfüllt werden. 

Ein Implantat ist eine Möglichkeit verloren gegangene Zähne ohne Schädigung der Nachbarzähne zu ersetzen oder eine Prothese aufzunehmen.  

Grundlage ist eine ausreichende Menge Knochen in guter Qualität.

Sollte dies nicht der Fall sein können chirurgisch diese Grundlagen geschaffen werden. Dann wird in einer kleine Operation ein spezieller Titanstift eingebracht. Nach dessen Einheilung folgt die endgültige Versorgung. Entscheidend für die Langlebigkeit einer Implantatversorgung ist die regelmäßige häusliche und professionelle Pflege und Kontrolle beim Zahnarzt.Röntgenbild Implantat

 Auf Implantaten können sehr verschiedenartige Rekonstruktionen verankert werden: Einzelkronen als Ersatz eines Zahnes, Brücken als Ersatz mehrerer Zähne oder Prothesen.

Welche Art von Versorgung "Die Beste" in Hinblick auf Stabilität und Langlebigkeit ist, muss individuell entschieden werden.

Einzelkronen und Brücken... werden hauptsächlich nach der Einheilphase hergestellt. Zunächst wird eine Art "Zahnkrone" ausgearbeitet und im Mund auf dem Implantat verschraubt, darauf wird dann die Krone oder Brücke befestigt.

Prothesen auf Implantaten... sind v.a. Versorgungen beim zahnlosen Patienten. Sie finden hauptsächlich als sog. Stegversorgungen Anwendung. Hierfür sind im Oberkiefer 4-6 Implantate, in Unterkiefer 2-4 Implantate nötig. Nach erfolgreicher Implantatsetzung und Ausheilung werden die Implantate mittels eines individuell angefertigten Metallstegs verbunden. In der Prothese befindet sich das Gegenstück des Stegs, ebenfalls aus Metall. Diese Elemente greifen beim Einsetzen der Prothese ineinander und garantieren den sehr guten Halt. Es entsteht wieder das Prinzip der Friktion. Es kann eine wesentliche Verbesserung des Tragekomforts der Totalprothese erreicht werden. Eine wichtige Grundlage bei allen Implantatversorgungen ist die Pflege der Implantate (Professionelle Zahnreinigung).